Müssen Bäume gefällt werden, um den Baumessig zu gewinnen?

Die meist alten Bäume, Wildkirsche, Eiche und Buche, aus denen Baumessig gewonnen wird, werden angezapft. So ähnlich wie schon seit Jahrhunderten Gummi gewonnen wird. Nach der Entnahme wird der Baum wieder versiegelt und es wird ihm eine Ruhepause gegönnt. Der Hersteller legt grossen Wert auf eine umweltschonende Gewinnung von Rohstoffen und Verarbeitung.